Zweite Mannschaft vorzeitig Meister der Verbandsliga West @ 09 Apr 2017
Die 2. Mannschaft reiste heute zum bereits feststehenden Absteiger SV Turm Bergheim I. Bei uns fehlten einige Spieler, so kamen Michael Ehrhardt, Michael Havenith und Julia Havenith aus der 3. Mannschaft zum 1. Saisoneinsatz in der Verbandsliga. Wir gingen favorisiert in den Mannschaftskampf. Ziel war es, mit einem sicher herausgespielten Sieg vorzeitig Meister zu werden. Nach ausgeglichen verlaufender Eröffnung vereinbarte Michael Ehrhardt mit Schwarz Remis. Das gleiche Ergebnis steuerte kurz darauf Michael Havenith an Brett 7 bei. Etienne gewann früh, sodass wir in Führung waren. Julia geriet auf ungewohntes Eröffnungsterrain, steuerte in der Folge jedoch ein sicheres Remis bei. Als nächstes siegte Arnold am Spitzenbrett (3,5:0,5). Andreas wich einem Remis aus, nachdem er zuvor gut gestanden hatte. Durch einen Aussetzer verlor er seine Partie. Nils verbesserte seine Stellung immer weiter und stellte mit seinem Sieg den Mannschaftserfolg sicher (4,5:2,5). Stefan versuchte lange, ein Springerendspiel mit gleichen Bauern zu gewinnen. Die Partie endete jedoch Remis. Somit haben wir 5:3 gewonnen und haben 19:1 Mannschaftspunkte.

Aufgrund des gewonnenen direkten Vergleichs vs den PTSV Aachen ist unsere 2. Mannschaft vorzeitig Meister der Verbandsliga West und tritt in der nächsten Saison (endlich) in der Regionalliga an. Im 3. Anlauf hat es diesmal deutlich gereicht.

Glückwünsche gehen an das erfolgreiche Team und besonders an Mannschaftsführer Hans Popielas. Er hat die Mannschaft über Jahre erfolgreich verstärkt und jetzt den verdienten Lohn eingefahren.



Michael Havenith http://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2016/1609/
News powered by CuteNews - http://cutephp.com