Erste Mannschaft Vizemeister in der 2. Bundesliga @ 07 May 2017
Mit einem hart umkämpften 4,5:3,5-Sieg gegen die SG Bochum 31 hat sich der SV Würselen die Vizemeisterschaft in der 2. Bundesliga gesichert. Mher Hovhannisyan, Ekrem Cekro und Topscorer Stefan Beukema sorgten mit ihren Siegen für eine schnelle und komfortable Führung. Rafael Fridman schraubte das Punktekonto mit einem Remis an Brett 2 auf 3,5 Punkte. Allerdings wurde es noch einmal spannend, da Steven Geiernaert und Spitzenspieler Boris Chatalbashev ihre Partien aufgeben mussten. Schlussendlich durfte das Team aber aufatmen und feiern: Denn Vyacheslav Klyuner gelang es mit einem weiteren Remis, den letztlich verdienten Mannschaftserfolg sicherzustellen. Durch den Verzicht des Meisters SG Köln-Porz auf den Aufstieg kann die Mannschaft um Kapitän Hans Popielas erstmals in die 1. Schachbundesliga aufsteigen. Eine Entscheidung, ob sich die Mannschaft der Herausforderung in der stärksten Schachliga der Welt stellen möchte, trifft der Verein in der kommenden Woche.




News powered by CuteNews - http://cutephp.com